VDSL 250 MBits

Aktualisiert: 28. Okt 2018

Telekom bringt das ultraschnelle Internet nach Karlsfeld



Karlsfeld - Vier Herren im feinen Zwirn haben am Montag vor dem Karlsfelder Rathaus zum Spaten gegriffen: Mit ihrem Spatenstich kommt das schnelle Internet in die Gemeinde. „Was früher beim Runterladen Minuten gedauert hat, geht dann in Sekunden", versprach Projektleiter Bernhard Multerer von der Telekom.

Rund 3700 Haushalte erhalten ab dem dritten Quartal 2014 Zugang zu schnellen Internet-Anschlüssen. Je nachdem, wie weit der Kunde vom Verteilerkasten entfernt wohnt, erreicht die Übertragungsgeschwindigkeit mit der neuen Breitbandtechnologie VDSL bis zu 250 Megabit pro Sekunde. Damit können die Kunden nicht nur besonders schnell im Internet surfen, sondern auch Entertain nutzen, das TV-Produkt der Telekom. Beim klassischen DSL liegt die Übertragungsgeschwindigkeit bei maximal 16 Megabit pro Sekunde.


„Schnelles Internet ist heute unverzichtbar“, so Bürgermeister Stefan Kolbe. „Für unsere Gemeinde ist das eine enorme Aufwertung.“ Der Karlsfelder Wirtschaftsförderer Peter Freis freut sich vor allem für die Gewerbetreibenden am Ort: „Wir haben viele Firmen, die weltweit tätig sind.“ Und auch Selbständige und Arbeitnehmer mit Home Office profitierten vom schnellen Internet.


„Wir treiben die Ausbauarbeiten zügig voran“, sagte Ralf Niepel zu. Er ist bei der Telekom Beauftragter für den Breitbandausbau der Region Süd. „In Karlsfeld werden über 15 Kilometer Glasfaserkabel neu verlegt und 24 neue Netzverteiler aufgebaut.“ Wie Multerer betonte, steckt die Telekom einen Millionenbetrag in diesen Ausbau. Der Gemeinde entstünden so gut wie keine Kosten.


Wer sich für einen der neuen Anschlüsse interessiert, der kann über die kostenlose Hotline 0800/330 3000 oder im Telekom Partner Shop in der Frühlingstr. 12, Dachau über Verfügbarkeit, Geschwindigkeiten und Tarife informieren und vorab registrieren lassen. Auch wer bereits einen DSL-Anschluss von der Telekom hat, kann die höheren Internetgeschwindigkeiten nutzen. (mm)


16 Ansichten

copyright @ csc mobile - 2018 - www.csc-mobile.de.